Ennser Christkindllauf 2015

Günther Aberl (Urvater des "Ennser Christkindllaufs") sowie Harald Wirleitner gaben die Initialzündung zu diesem besinnlichen Lauf (ca. 10-14km) von Marterl zu Marterl quer durch Enns und seine angrenzende Umgebung.

Heuer begrüsste Pater Martin über 10 Teilnehmer (+ 1 Hund) zum Christkindllauf.
Nach der Friedenslicht-Morgenfeier um 8:00h startet der Lauf um 8:45h am Pfarrplatz St. Marien - Labestation am Rabenberg ca. 9:30h - den besinnlichen Abschluss fand der Ennser Christkindl-Rundlauf an der Grippe in der Pfarrkirche St. Marien.

Übersicht
  • Übersicht